Das Alter gewinnt, Spielenachmittag vom 7. Juli 2021

Am Mittwochnachmittag traf sich endlich wieder einmal eine kleine Gruppe zum «Spielenachmittag der Generationen» im Pfarrhaus in Basadingen. Es mag sicher noch Corona-geschuldet sein und an der wenigen Werbung liegen, dass es wirklich nur eine sehr kleine Gruppe aus unseren Dörfern war, die an diesem Nachmittag zusammengekommen war. Doch eines war auch dieses Mal wieder sicher, wir hatten sehr viel Spass miteinander. Auch wenn gewisse Hygiene-Vorsichts-Massnahmen noch eingehalten werden mussten, so konnte doch unser ältestes Gemeindeglied unserer Kirchgemeinde die meisten Spielgewinne für sich entscheiden.

Nur der Pfarrer selbst, hatte an diesem Tag jedes Spiel verloren. Sind vielleicht auch deshalb alle Foto-Bilder unscharf geworden? Nach gut 2 Stunden trennten sich dann auch die Spielenden, und das älteste Gemeindeglied wurde vom Pfarrer höchstpersönlich nach Hause chauffiert.
Es war ein schöner Nachmittag, an dem auch viel gelacht wurde und es neben dem Spielen auch Kaffee und Mini Bündner Törtli für das leibliche Wohl gab.

Text: Rolf Roeder
Bilder: Rolf Roeder

Zusätzliche Information